0 Shares 5 Views

Am Dresdener „Tatort“ herrscht Mordswut auf die Versicherung – WR

November 12, 2017
5 Views
WR
Man trifft etwa auf einen ehemaligen Unternehmer (Peter Schneider), der nach einem Betriebsunfall jetzt im Rollstuhl sitzt und bisher keinen Cent Entschädigung von der Versicherung erhalten hat. Er hat sich bereits einmal vor dem Gebäude anketten lassen.
„Tatort“ über Versicherungen Die wahren Täter tragen Anzug und sitzen im BüroBerliner Zeitung
Ein Mord für mehr GerechtigkeitHandelsblatt
Riss im Kommissariat: Das erwartet Sie heute beim “Tatort” aus DresdenHNA.de
CHIP Online
Alle 49 Artikel

You may be interested

Assurance
2 views

Assurance vie : la plainte du retraité vaut 43 milliards d’euros – Le Parisien

webmaster - November 23, 2017

Le ParisienProposé dans une assurance vie de cette société, le fond Optimiz presto 2 a fait passer son capital de 941 114 € en décembre 2006 à…

Ironshore announces new head of global claims – Insurance Business
Insurance
2 views
Insurance
2 views

Ironshore announces new head of global claims – Insurance Business

webmaster - November 23, 2017

Insurance BusinessIronshore announces new head of global claims Ironshore has appointed industry expert Kristin McMahon as head of global claims. McMahon replaces Mike Mitrovic, who recently left…

INNATE PHARMA : mauvaise nouvelle concernant lirilumab – Le Figaro
Conseils boursiers
2 views
Conseils boursiers
2 views

INNATE PHARMA : mauvaise nouvelle concernant lirilumab – Le Figaro

webmaster - November 23, 2017

INNATE PHARMA : mauvaise nouvelle concernant lirilumabLe Figaro(AOF) - Innate Pharma a annoncé que dans le programme clinique exploratoire mené par Bristol-Myers Squibb, lirilumab continuait d'être bien…

Most from this category